Tennishalle wieder geöffnet

Die neueste Corona VO wurde veröffentlicht und gem. § 13 Absatz 1 Nummer 8 der ab 19. April 2021 gültigen Fassung der CoronaVO ist der Betrieb von öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten grundsätzlich untersagt. Für den kontaktarmen Freizeit- und Amateursport (Tennissport) ist der Betrieb nach Maßgabe von § 9 Absatz 1 CoronaVO zulässig. § 9 Absatz 1 CoronaVO führt aus, dass Ansammlungen (1) mit Angehörigen des eigenen Haushaltes und (2) von Angehörigen des eigenen und eines weiteren Haushalts, mit insgesamt nicht mehr als fünf Personen gestattet sind. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahre zählen dabei nicht mit. Im Freien können Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahren Freizeit- und Amateursport ausüben.

Nach dieser neuen Verordnung ist wie vom WTB veröffentlicht auch der Betrieb in der Tennishalle ab dem 19.April 2021 unter den bisher bekannten Beschränkungen möglich.  Daher kann unsere Tennishalle wieder unter den bekannten Rahmenbedingungen (Platz 3, max. 2 Personen, 2 Tage im Voraus) gebucht werden.

Sollte sich etwas an dieser Verordnung ändern, werden wir Euch umgehend informieren.

Die Freiplätze sind ebenfalls laut dieser Verordnung weiterhin geöffnet.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt Gesund!

Euer Vorstand und Hauptausschuss

weitere infos beim WTB